Sie sind hier: Software / Beschreibung der Testsoftware

Beschreibung der Testsoftware

Mit diesem Testprogramm sollen die analogen und digitalen Ein- und Ausgänge, sowie die PWM-Ausgänge getestet werden. Die I/O-Platine wird auf die Arduino-Gehäuse aufgesteckt. Die Testprogramm "Testprogramm_LED_Platine" wird dann auf den Arduino aufgespielt.

 

 

 

I/O-Platine

Mit dem Taster 1 (A0) und Taster 2 (A1) werden die LEDs an den PWM- Ausgängen gedimmt. Taster 1 verdunkelt und Taster 2 erhellt die LEDs. Im Programm wurden die Ober- und Untergrenze festgelegt, damit die LEDs nicht "überlaufen".

Mit Poti 1 (A2) und Poti 2 (A3) werden die digitalen Ausgänge ein- oder ausgeschaltet. Dreht man Poti 1 hoch, so leuchten die LEDs an den Pins 8, 12 und 13 nacheinander auf (wie ein manuelles Lauflicht). Mit Poti 2 werden die LEDs an den Pins 2, 4 und 7 nacheinander zum Aufleuchten gebracht.